0

Jens Eisel liest aus "Cooper"

06.05.202220:00 Uhr

Jens Eisel, geb. 1980 in Neunkirchen stellt im Gespräch mit Sally-Charell Delin von SR2 Kulturradio seinen neuen Roman „Cooper“ vor. Wir freuen uns sehr auf den Autor, der mittlerweile in Hamburg lebt und schreibt.

Zu erLESEN 2o22 tritt er in seiner saarländischen Heimat auf.

„Cooper“ erzählt die Geschichte der rätselhaftesten Flugzeugentführung der USA. Ein semidokumentarischer Roman über den Mut der Verzweiflung, die Zukunftsgläubigkeit der USA unter Nixon und die Härte des Lebens. Jens Eisel erzählt feinfühlig von einem Vietnamveteranen, der alles wagt, um seinem Leben eine neue Richtung zu geben. Und von einer Crew, die alles dafür tut, ein friedliches Ende zu sichern.

In Kooperation mit der Neunkirchner Kulturgesellschaft.

Moderation: Sally-Charell Delin (SR 2 Kulturradio)

Die Veranstaltung findet im Rahmen von erLesen - Literaturtage im Saarland statt. Siehe hier!

Tickets können per Mail (info@buecher-koenig-nk.de), telefonisch (06821 12921), oder einfach im Laden (Bahnhofstraße 43 ;-)) reserviert und/oder gekauft werden.

 

 

Stumm'sche Reithalle, 66538 Neunkirchen

15 €, ermäßigt 10 €

Roman
Einband: gebundenes Buch
EAN: 9783492059107
22,00 €inkl. MwSt.

Sofort Lieferbar

In den Warenkorb
Vorrätige Exemplare
1 Stück