Ari TUR (Dr. Harald Klein) liest aus "König der vier Weltgegenden"

Unter dem Motto "Ein orientalischer Abend für alle Sinne" werden wir von Ari TUR (Dr. Harald Klein) in die Welt des Orients mitgenommen.

Begleitet von dem syrischen Schauspieler und Musiker Mwoloud Daoud liest Ari TUR in orientalischem Ambiente aus seinem Roman "König der vier Weltgegenden".

Der Autor ist Archäologe, war Dozent an der Universität des Saarlandes und leitete eine Reihe von Ausgrabungen in Syrien. So beruht der "König der vier Weltgegenden" auf Erlebnissen seines jungen Forscher-Teams von der Uni Saarbrücken, verarbeitet dessen Tontafelfund und entwickelt daraus eine spannende historische Geschichte in 2 Bänden. Band 1 heißt "Der blaue Fuchs" und ist bereits erschienen. An Band 2 "Die elamische Schlange" arbeitet der Autor noch.

Es verspricht in jedem Fall ein spannender Abend zu werden.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Woche unabhängiger Buchhandlungen kurz WUB statt.

dscf7290.jpg  003.jpg  012.jpg

 

09.11.2017 - 19:00
Buchhandlung Bücher König, Bahnhofstr. 43, 66538 Neunkirchen
Eintritt 5,00 €