Mörderisches aus dem Saarland (kartoniertes Buch)

Krimis, Kriminelle Freizeitführer im GMEINER-Verlag
ISBN/EAN: 9783839228456
Sprache: Deutsch
Umfang: 345 S.
Format (T/L/B): 2.5 x 20 x 12.2 cm
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
Vorrätige Exemplare
> 5 Stück
12,00 €
(inkl. MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Das Saarland ist zweifellos schön. Auf ganz besonders hübsche Flecken dieser Region haben es nicht nur viele Touristen, sondern auch einige Kriminelle abgesehen. Ob nun Saarlouis, die Halde Viktoria, der Wassergarten Reden oder der Saarbrücker Nachtzoo - überall geht es humorvoll-kriminell zu und so kommt selbst Ministerpräsident Franz mit dunklen Machenschaften in Berührung. Eins haben die mörderischen Saarlandgeschichten dabei alle gemein: Wenn es jemanden erwischt, dann stets die Richtigen.
Marion Demme-Zech wurde im Saarland geboren. Dort lebt sie noch heute, mit Tochter und Mann direkt unterhalb einer Burg. Sie studierte Erziehungswissenschaft, Soziologie und ein bisschen Bauingenieurwesen. Anfänglich schrieb sie pädagogische Autorenbeiträge für diverse Verlage, in den letzten Jahren folgten Krimis, Romane und eine Reihe von Kurzgeschichten in verschiedenen Anthologien. Der ungewöhnliche Kurzkrimi-Band 'Mörderisches aus dem Saarland' ist eine Liebeserklärung an ihre Heimat.