0

Kinderschutz: Schritt für Schritt zum Kita-Schutzkonzept

Basiswissen, Fallbeispiele, Reflexionsfragen und Checklisten, Arbeitsmaterial mit 35 illustrierten Bildkarten für Kita-Teams, inkl. Downloadcode für Zusatzmaterial, In Papp-Box, Don Bosco Medienpakete für das Kindeswohl

25,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783769825435
Sprache: Deutsch
Umfang: 96 S., DIN A5, Stülpschachtel mit Buch, 96 Seiten,
Format (T/L/B): 3 x 22 x 16 cm

Beschreibung

Gewaltfreie Erziehung: Mit Schutzkonzepten die Kita zum sicheren Ort machen Wie erkennen Pädagogen Misshandlung und Missbrauch beim Kind? Wo fängt Kindeswohlgefährdung durch Fachkräfte an? Und wie führt man Konfliktgespräche bei besorgniserregenden Anhaltspunkten? Seit Juni 2021 sind alle Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, Kitas und Tagespflege verpflichtet, ein Schutzkonzept gegen Gewalt vorzulegen. Prof. Dr. Jörg Maywald, Experte für Kinderrechte und Kinderschutz, hat ein Medienpaket zusammengestellt, mit dem die Erarbeitung eines Kita-Schutzkonzepts gelingt! Rechtliche Grundlagen und Anleitungen zur Erstellung eines Kita-SchutzkonzeptesKonfliktgespräche führen: Elternarbeit und Kommunikation im TeamEmotionale Misshandlung und physische Gewalt in der Einrichtung vermeidenMit 35 Bildkarten im A6-Format: Fallbeispiele, Reflexionsfragen und Impulskarten für die Arbeit im TeamInkl. Downloadmaterial: Fragebögen, Gesprächsleitfäden, Checklisten und mehrWeiterbildung für Erzieher:innen in Kita, Hort und TagespflegeKita-Schutzkonzept erarbeiten: Gewalt gegen Kinder erkennen und dagegen vorgehen Die Kita sollte ein sicherer Ort für jedes Kind sein. Um das zu erreichen, müssen pädagogische Fachkräfte Anzeichen für Gefährdungen frühzeitig bemerken und professionell darauf reagieren. Doch was gehört in ein Gewaltschutzkonzept? Das Materialpaket behandelt sowohl den individuellen Schutz in der Familie als auch den institutionellen Kinderschutz in der Einrichtung. Mit "Schritt für Schritt zum Kita-Schutzkonzept" erfahren Erzieher*innen alles, was sie über Schutzkonzepte wissen müssen und wie sie im Team gemeinsam für eine sichere Kita sorgen können.

Autorenportrait

Prof. Dr. Jörg Maywald, langjähriger Geschäftsführer der Deutschen Liga für das Kind, ist Honorarprofessor an der Fachhochschule Potsdam und Sprecher der National Coalition Deutschland - Netzwerk zur Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention.