0
15,00 €
(inkl. MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Vorrätige Exemplare
1 Stück
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783314105654
Sprache: Deutsch
Umfang: 40 S., Durchgehend farbig illustriert
Format (T/L/B): 0.9 x 28.7 x 22.1 cm
Lesealter: 4-99 J.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Frieden beginnt mit ganz kleinen, alltäglichen Taten: Ein Hallo, ein Lächeln, eine Umarmung kann Frieden bringen. Sich anzuschauen und den Namen eines Freundes richtig aussprechen - so einfach kann es sein, Frieden zu finden. Frieden braucht Mut, aber gibt auch Geborgenheit. Dank Frieden kommen auch die Kleinsten zu Wort. Frieden beginnt im Kleinen, aber er kann Großes bewirken. Miranda und Baptiste Paul haben mit 'Frieden' ihr erstes gemeinsames Bilderbuch für NordSüd geschrieben. Diese Hymne an den Frieden ist ihnen ein sehr persönliches Anliegen. Estelí Meza hat sich bei den Illustrationen an den warmen Farben Mexikos orientiert. Sie hat die Geschichte während des Lockdowns in Mexiko-Stadt illustriert und sich von den positiven Botschaften der Geschichte inspirieren lassen. 'Frieden' ist (zusammen mit einem weiteren Bilderbuch, das nicht bei NordSüd erscheint) ihr Debüt in den USA und in Europa.

Autorenportrait

Miranda Paul hat bereits mehr als ein Dutzend Bücher für Kinder geschrieben und wurde mehrfach international ausgezeichnet. Sie ist Gründungsmitglied der Organisation We Need Diverse Books und lebt mit ihrer Familie in Wisconsin, USA. Baptiste Paul ist in Saint Lucia aufgewachsen. Er liebt Sport, röstet gern seinen eigenen Kaffee und schreibt Kinderbücher. Manchmal, so wie in diesem Fall, zusammen mit seiner Frau. Baptiste liest sehr gern aus seinen Büchern vor und teilt seine Erfahrungen mit allen, die ihm zuhören. Zuletzt bei NordSüd erschien sein Bilderbuch 'Das Spiel'. Estelí Meza wurde in Mexiko-Stadt geboren wo sie auch heute noch lebt. Sie wuchs umgeben von Büchern auf und entwickelte schon früh eine Liebe zu Illustrationen. Estelí verbringt ihre Zeit am liebsten mit Zeichnen und hat eigentlich immer Notizblock und Stift in der Hand. 2018 wurde sie mit dem A la Orilla del Viento ausgezeichnet, dem wichtigsten Bilderbuchpreis Mexikos.